Bundesschützen-Tambourcorps Hönnepel
gegr. 1923  

Mitgliederbereich

Termine

Sonntag 24.06.18
Pfarrfest
11:40 Uhr GZ, 11:55 Uhr Wissel

Freitag 06.07.18
Versammlung Schützenverein
Termin unter Vorbehalt.

Samstag 07.07.18
Geburtstagsfeier Jo
ab 19:30 Uhr bei Wienemann in Vynen

Sonntag 15.07.18
Schützenfest St. Pankratius Gest
8:30 Uhr GZ, Achtung ganztägig bis circa 20:30 Uhr

Samstag 21.07.18
Jubiläum TC Wissel
Treffen ca. 17:00 Uhr GZ

Freitag 27.07.18
Kirmeseröffnung Kalkar (?)
18:00 Uhr GZ, 18:20 Uhr Kalkar Markt

Ausbildung

Ausbildungsprogramme

Regelmäßig bietet das Bundesschützen Tambourcorps (BTC) folgende musikalische Ausbildungsprogramme für Kinder und Jugendliche ab ca. 8-9 Jahren, sowie gerne auch für interessierte Erwachsene an:

  • Grundkurs: „Sopranflöte“
  • Grundkurs: „Marschtrommel“

Beide Grundkurse beinhalten die Ausbildung am Instrument, spezifische Notenlehre, sowie Grundkenntnisse der Zug- und Marschordnung durch unsere vereinsinternen und fachkundigen Ausbilder.

Ziel: nach Ablegen des Grundkurses sollte der/die Spielerin in der Lage sein, nach Noten, bzw. auswendig Musikstücke zu spielen und an den Auftritten in Konzert und Marsch teilzunehmen. Ebenso kann dann die offizielle Aufnahme in das BTC Hönnepel erfolgen.

Kosten der Ausbildungsprogramme:

  • Übernahme aller Kursgebühren für interne und externe Ausbildungen und Workshops durch das BTC
  • Kostenlose Bereitstellung des Instruments, der Notensätze und wesentlicher Bestandteile der Uniform durch das BTC
  • Einmalig 5,- € Schutzgebühr für vereinsinterne Schulungsunterlage „Grundkurs ..“

 

Ansprechpartner:

 

  • Hubert Rheinen (Musikalischer Leiter)

Tel.: 0 28 24 / 85 95

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Ludger van den Boom (Geschäftsführer)

Tel.: 0 28 24 / 96 20 926

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Patrick Schileffski (Vorsitzender)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!